Meine Therapieverfahren
  Informationen zu meiner Person     Informationen zu meiner Praxis     Gedanken zu Gesundheit und Krankheit     Meine Diagnoseverfahren     Arbeitgeber - Informationen     Seminar / Vortrag über Bioresonanz     Fachberatung zur Bioresonanz     Kosten / Honorar / Gebühren     Links zu weiterführenden Informationen     Anfahrtsbeschreibung mit Routenplaner     Kontakt     Impressum  
Akupunktur (Körper-, Ohr-Akupunkt.)
Antihomotoxische Therapie
Biochemie nach Dr. Schüssler
Bioresonanztherapie (BICOM)
Gesprächstherapie nach Rogers
Homöopathie (Einzel-, Komplexmittel)
Magnetfeldtherapie (Pulsierende)
Mikrobiologische Therapie
Neuraltherapie nach Hunecke
Orthomolekulare Therapie
Phytotherapie / Pflanzenheilkunde
Spenglersan - Therapie
Allgemein:
Startseite
Impressum
Kontakt

Akupunktur (Körper-, Ohr-Akupunkt.)

Akupunktur (Körper-, Ohr-Akupunkt.):

Akupunktur (lateinisch: acus = Nadel; pungere = stechen) ist eine jahrtausendealte Heilmethode die durch das Nadeln spezifischer Punkte die körpereigenen Selbstheilungskräfte aktiviert.

Die chinesische Medizin kennt bei der 12 Hauptmeridiane (als Meridiane bezeichnet man die energetischen Leitungsbahnen) und einige Sondermeridiane. Auf diesen Meridianen liegen dann die sogenannten Akupunktur-Punkte, die therapeutisch dann mit sehr dünnen Nadeln gestochen werden, um ein energetisches Ungleichgewicht wieder auszugleichen.

Eine Sonderform ist die Ohr-Akupunktur. Die Ohr-Akupunktur lässt sich, als sogenannte Reflexzonentherapie, die durch die Stimulierung sensibler Punkte gezielt andere Körperregionen beeinflusst, der klassischen Akupunktur nicht so ohne Weiteres zuordnen. Der französische Arzt Dr. Nogier, der die auch als "Auricolo-Therapie" bezeichnete Methode entwickelte, hat diese auf einem Kongress 1956 erstmals vorgestellt.

Aus rechtlichen Gründen weise ich darauf hin, dass es sich hierbei nicht um ein wissenschaftlich/schulmedizinisch anerkanntes/bewiesenes Verfahren handelt.


Druckbare Version